Tag Archives: Cloudies Award

Open-Source und Cloud Computing – So funktioniert’s (6): „Puppet” von Puppet Labs

Autor
von Karola am 14. Oktober 2011 – 18:18

Jeder der sich mit Server-Administration beschäftigt, wird um die Notwendigkeit eines Managementtools wissen. Gerade bei einer großen Zahl von Servern ist ein zentrales Konfigurationsmanagement unabdingbar, um eine Vielzahl von Servern mit fast identischer Konfiguration nebeneinander zu betreiben. Die sechste Anwendung … Weiterlesen

Kommentare

Open-Source und Cloud Computing – So funktioniert’s (5): „openQRM” von openQRM Enterprise GmbH

Autor
von Karola am 30. September 2011 – 19:09

Ein weiterer Vertreter der Cloudies (Top 11 Open-Cloud-Projekte) ist openQRM, ein Verwaltungswerkzeug für den automatisierten und skalierbaren Betrieb von Rechenzentren- und Cloud-Computing-Plattformen. Die Anwendung wird seit 2006 von openQRM Enterprise GmbH weiterentwickelt und vertrieben. openQRM ist eine zentralisierte Management-Lösung, deren … Weiterlesen

Kommentare

Open-Source und Cloud Computing – So funktioniert’s (4): „OpenNebula”

Autor
von Karola am 24. September 2011 – 20:03

Im Laufe der nächsten Woche erscheint voraussichtlich die neueste Version von OpenNebula – Version 3.0. OpenNebula gehört ebenfalls zu den Cloudies (Top 11 Open-Cloud-Projekte) von John Willis. Die Anfänge von OpenNebula waren 2005 als Forschungsprojekt, woraus 2008 die erste öffentliche … Weiterlesen

Kommentare

Open-Source und Cloud Computing – So funktioniert’s (3): „Eucalyptus” von Eucalyptus Systems Inc.

Autor
von Karola am 16. September 2011 – 19:53

Um die Reihe der Cloudies (Top 11 Open-Cloud-Projekte) fortzuführen, möchte ich euch heut Eucalyptus vorstellen. Hinter dem floralen Namen verbirgt sich „Elastic Utility Computing Architecture Linking Your Programs To Useful Systems“. Eucalyptus unterstützt beim Erstellen einer Cloud-Computing-Infrastruktur für spezielle Clustersysteme … Weiterlesen

Kommentare

Open-Source und Cloud Computing – So funktioniert’s (2): „collectd”

Autor
von Karola am 10. September 2011 – 18:13

Im März dieses Jahres wurde Version 5.0.0 von collectd veröffentlicht. collectd ist ein Open-Source-Daemon, der vorwiegend für UNIX/Linux-Anwender entwickelt wird. Der Daemon sammelt, verarbeitet und speichert Daten über die Systemperformance im Hintergrund und stellt die Daten in unterschiedlichen Formaten bereit, … Weiterlesen

Kommentare

Open-Source und Cloud Computing – So funktioniert’s (1): „Chef“ von Opscode

Autor
von Karola am 31. August 2011 – 14:15

Wie versprochen startet heut die Vorstellungsrunde für einige Open-Source-Cloud-Anwendungen. Die Open Cloud Initiative war eine Reaktion auf die aktuelle Marktsituation. Die Open-Source-Community hat erkannt, dass hohes Potenzial in der Cloud-Branche steckt. Es schien wohl einfacher, sich zu verbünden als einen … Weiterlesen

Kommentare